Am Donnerstag, 10.05.2018 (Vatertag) wird die diesjährige Götzwanderung nach Neef führen, wo der gastgebende VfL Neef für das allgemeine Wohl sorgen wird.

Alle Wanderfreunde des TuS Bengel, Nichtmitglieder sind natürlich ebenfalls zum Mitwandern eingeladen, treffen sich um 08:00 Uhr am Kirchplatz. Unterwegs wird sich wahrscheinlich mit den Wanderfreunden aus Traben-Trarbach getroffen und gemeinsam nach Neef gewandert. Weitere Informationen gibt es bei Markus Köberlein, Tel. 06532 3080. Er nimmt auch Zusagen entgegen.

Vom TuS Bengel nahmen Bartosz, Emely, Leonie und Vivien vom 25.-27. März an der Ausbildung zum Übungsleiter-Assistenten des Turngau Mosel in Traben-Trarbach teil.

In drei vollgepackten Tagen lernten sie, wie einzelne Turnelemente methodisch beigebracht werden können und wie dabei Hilfestellung zu leisten ist.

Aber es ging auch um theoretisches Wissen – wie man etwa eine Turnstunde plant oder auf was alles zu achten ist, um sicher mit Kindern in einer Turnhalle zu arbeiten.

Ferner wurde das vielfältige Sportangebot des Deutschen Turnerbundes besprochen, Turnspiele ausprobiert und der richtige Umgang mit Gruppen geübt.

Die abschließenden praktischen Lehrproben konnten alle mit Bravour ablegen und ihre Assistentenausweise sowie einen Turnbeutel als Belohnung in Empfang nehmen.

 

Am 14.01.2018 finden wieder die Bezirkscrossmeisterschaften im Crosslauf 2018 statt. Lesen Sie mehr im folgenden Vorbericht.

 

https://www.volksfreund.de/sport/sportmix/regional/crosslaufmeister-werden-in-bengel-gekuert_aid-6892966

Bereits heute möchten wir alle Vereinsmitglieder recht herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung 2018 einladen. In einem neuen Rahmen laden wir alle am Sonntag 28.01.2018 ab 9:00 Uhr zum Frühstücksbuffet im Gasthaus Feiten ein.

 

Die Sitzung beginnt nach einem guten Frühstück um 10.00 Uhr. Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Berichte der Fachwarte
  5. Bericht des Kassierers
  6. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  7. Neuwahlen
  8. Vorschau 2018
  9. Aussprache und Schlusswort

 

Wie in den vergangenen Jahren wird die Jahreshauptversammlung mit Hilfe einer Power-Point-Präsentation untermalt. Wir bitten um rege Teilnahme und zahlreiches Erscheinen. Änderungen zur Tagesordnung sind bis zum 20. Januar 2018 schriftlich an den 1.Vorsitzenden Michael Kalisch zu richten.

 

Kontaktformular

Was ist die Summe aus 4 und 9?